25 Sep Visual Storytelling für economiesuisse

Anfang September ging die Informationsplattform «steuervorlage.ch» live. Damit informiert economiesuisse über die bevorstehende Reform des Schweizer Steuersystems (Steuervorlage 17). Wir begleiten economiesuisse dabei als Storytelling-Partner. Protagonist der Stories ist der von uns kreierte Charakter «Willy».

Wilhelm Tell ist ein verlässliches Symbolbild, wenn es um die Kommunikation traditioneller Schweizer Werte geht. In der Gestaltung der Kommunikation rund um die angepeilte Reform des Schweizer Unternehmenssteuersystems setzt economiesuisse auf Tell als Protagonisten. Der von uns ins Leben gerufene Charakter «Willy» erklärt in einer innovativen Animation leicht verständlich die Situation bezüglich der Steuervorlage 17. Er ist Identifikationsfigur und Maskottchen der neuen Kampagne. Über die Animation hinaus wird Willy als Figur für diverse On- und Offline-Massnahmen eingesetzt werden.

Willy’s Motto lautet «Steuerreform im Klartext». So reduziert er die Komplexität und nimmt das Publikum bei der Hand. Die Informationen werden leicht verständlich auf sachlicher, faktenbasierter Basis präsentiert. Die Animation spielt auf der von econoniemesuisse eigens für die Kommunikation kreierten Informationsplattform «steuervorlage.ch» und ist in vier Sprachen vorhanden (DE, FR, IT und EN mit Untertitel).

Technisch ist der Erklärfilm eine innovative Mischung aus Willy als 3D-Charakter und der flächig gestalteten, einfach gehaltenen 2D-Welt. Wir legten gemeinsam mit economiesuisse die Strategie aus, entwickelte unter Leitung von Regisseur Alex Kleinberger die Dramaturgie und erstellte den Text. Visualisiert wurden der Charakter «Willy» und seine Umwelt vom renommierten Illustrator John Hollander und den CORPMEDIA-Motion Designern Klaas Kaat, Fabricio Bolla und Michael Fink.

 

Verantwortlich bei CORPMEDIA:
Timo Wäschle (Konzept, Strategie)
Donatus Grütter (Creative Co-Direction, Konzept, Strategie, Beratung)
Alex Kleinberger (Creative Co-Direction, Regie)
Klaas Kaat (Art Direction, Motion Design)
Fabricio Bolla (Animation)
Michael Fink (Animation)
John Hollander (Freelance, Illustration)