Zum Projekt

Um die neue App der PostFinance AG zu bewerben und ihre neuen Funktionen zu erklären, produzierte CORPMEDIA™ einen Film, welcher gleichermassen Imagefilm, wie auch Erklärfilm ist.

Der Film zeigt zu Beginn drei alltäglichen Situationen (Vignetten), in welchen eine junge Frau Mitte 30 die Vorteile der neuen PostFinance App hautnah erlebt. Durch gekonnte Animation werden die Bewegungen auf ihrem Smartphone aus der Benutzerperspektive visualisiert. So hat der Zuschauer jederzeit die Chance die Geschehnisse auf ihrem Mobile mitzuerleben und sich mit dem Look’n’Feel der neuen App vertraut zu machen. In der zweiten Hälfte werden weitere Funktionen mittels Voice-Over in einer voll-animierten Umgebung erklärt.

 
Modul-Charakter, Content Marketing und Multichanneling:
Durch die zwei Module, dem Imagefilm im ersten Teil und dem Erklärfilm im zweiten konnte die PostFinance AG die Filme separat und jede Funktion einzeln auf Ihren Kanälen lancieren. Begonnen wurde mit dem Erklärfilm, welcher auf Itunes die Vorteile des Apps aufzeigt. Danach wurde der gesamte Film auf sämtlichen Medien veröffentlicht. Weiter wurde jede Funktion mit einer kurzen Introsequenz aus dem Imagefilm versehen und die vertiefende Erklärung aus dem daran gehängt. Diese wurden mit einem sehr gezielten Targeting auf Facebook, Twitter und LinkedIn beworben. So konnte das Videomarketing und im Content-Marketing/Channel-Mix seine volle Wirkung entfalten. Damit die Wirkung bei Facebook und weiteren Kanälen mit einer Autoplay-Funktion noch besser funktioniert wurde zusätzlich Text in das Bild integriert, damit die Botschaft auch ohne Ton seine Wirkung nicht verfehlt.

 

Produktion:
Während der Erklärfilm bereits in unserer Animation finalisiert wurde, drehte ein 15-köpfiges Team mit 30 Statisten innert eines Tages die Vignetten des Imagefilms. Durch eine sehr effiziente Planung konnte das Timing bis auf die Minute eingehalten werden.

 

Kunde: PostFinanceAG
Agentur: CORPMEDIA™
Leistungen: Beratung, Kreation, Konzeption, Textredaktion, Produktion, Location Scouting, Color Grading, Ton Mischung
Regie: Alex Kleinberger
Kamera: Nicolo Settegrana, Lars Badertscher
Sprachen: DE, FR, IT, EN
Realisationsdauer: 8 Wochen
Verbreitung: Webseite, Microseite, Itunes, Facebook, Twitter, LinkedIn und weitere Social Media Kanäle

Date
Category
Video